PEAKBREAK 2014 – Etappe 3 – Sexten – Großkirchheim – 7. Juli 2014

99km, 1.600hm Sexten – Innichen – Sillian – Pustertaler Höhenstraße – Dölsach – Iselsberg – Großkirchheim

Fotos folgen im Anschluss an das Rennen und sind auch im OnlineShop erhältlich!

Gutscheincode: „PEAKBREAK2014“
-10% Gutschein, gültig bis 31.07.2014

PEAKBREAK 2014 - Etappe 3 - Sexten – Großkirchheim - 7. Juli 2014

PEAKBREAK 2014 – Etappe 3 – Sexten – Großkirchheim – 7. Juli 2014

Die dritte Etappe führt das Rennen wieder zurück nach Österreich. Vom Start in Sexten fällt es kontinuierlich bis Innichen und rollt von da weiter über die Staatsgrenze nach Sillian. Wenige Kilometer weiter wartet der Beginn der einzigartigen Pustertaler Höhenstraße. Ein unvergessliches Erlebnis für jeden Rennradler! Vorbei am Tristacher See beginnt ab Dölsach der Anstieg auf den Iselsberg. Nach der kurzen Abfahrt bis Winklern steigt die Strecke leicht in Richtung Großkirchheim. Auf dem Weg dahin kann man den am nächsten Tag wartenden Großglockner schon riechen…

http://www.peakbreak.com | http://www.foto-MAXL.at

Namensnennung bei kommerzieller Nutzung oder Publikation jeglicher Art: “Foto: foto-MAXL.at”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s