Halloween Fotoshooting 2013: Jason Voorhees

Der fiktive Serienmörder und Hauptdarsteller der Filmreihe „Freitag der 13“ heute mal ganz entspannt vor der Kamera…

Halloween Fotoshooting 2013: Jason Voorhees

Halloween Fotoshooting 2013: Jason Voorhees

„Voorhees wurde als Kind in dem Feriencamp Crystal Lake aufgrund seines entstellten Gesichts geärgert, dabei fiel er in den See und ertrank, weil die Aufseher währenddessen Sex hatten und nicht auf ihn achteten. Daraufhin übte seine Mutter Pamela Voorhees Selbstjustiz und tötete die Verantwortlichen. 20 Jahre später, am Freitag den 13. soll das Camp neu eröffnet werden; daraufhin wiederholt die mittlerweile geistesgestörte Pamela Voorhees das Blutbad und wird im Verlauf von einem der Mädchen geköpft.

Jason musste dies vom See aus mit ansehen. Daraufhin erwacht er von den Toten und tötet zuerst den Mörder seiner Mutter. Danach tötet er alle Bewohner des Camps. Im vierten Teil wird er erneut getötet, im 6. Teil jedoch versehentlich wieder zum Leben erweckt. Im 9. Teil fährt er in die Hölle. Aus der Hölle holt ihn später jedoch Freddy Krüger im 11. Teil zurück. Im 10. Teil (der chronologisch nach dem ersten 11. Teil angesiedelt ist) wird er eingefroren, kommt versehentlich ins Weltall und tötet Jahrhunderte später die Astronauten eines Raumschiffes.“ [Quelle: Wikipedia]

Ein bisschen Spaß muss auch sein, so entstand das Foto im Comic Style mit Jason vor einer Bar. Auch der fleißigste Serienmörder geht mal auf ein Getränk…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s